Was mich motiviert

Meine wichtigste Basis um Energie zu tanken und kreativ sein zu dürfen ist mein kostbares Umfeld – mein Mann, unsere Kinder, unser Zuhause, meine Familie & unsere Freunde! Aber auch inspirierende Reiseziele mit unterschiedlichen Kulturen, neuen Sprachen, pure Lebensfreude, köstlichem Essen und ganz viel Sonnenschein!

So kam ich zur Hochzeitsplanung

Seitdem ich denken kann, habe ich eine riesengroße Freude an der Organisation, Planung und Durchführung von verschiedensten Veranstaltungen. Von kleinen bis ganz großen Events, von Gala-Nächten über exklusive Konferenzen bis hin zu Mittelalterfesten habe ich schon alles geplant, organisiert und betreut. Die erste Hochzeit plante ich im Jahre 2009 – die Silberhochzeit meiner Eltern. Seitdem hat mich die Liebe zur Hochzeits- und Eventplanung gepackt und die Hochzeitsmuse geküsst. Mein Mann hat mir dann zum Geburtstag den Kurs “Wedding Planner like a Pro“ geschenkt und ich konnte dadurch mein Fachwissen noch weiter ausbauen. Mit der Gründung von „Herzkomplizin“ schloss sich der Kreis und mein Wunsch erfüllte sich, eigene Herzensprojekte realisieren und Eindrücke im Leben hinterlassen zu können.

Timeline #1

If you remember the very first time you have met with the person you love or your friend, it would be nice to let the person know that you still remember that very moment.

Timeline #2

If you remember the very first time you have met with the person you love or your friend, it would be nice to let the person know that you still remember that very moment.

Timeline #3

If you remember the very first time you have met with the person you love or your friend, it would be nice to let the person know that you still remember that very moment.